Pressed for Time: the acceleration of life in digital capitalism

Judy Wajcman, die mich bereits früher mit ihren Büchern „Technik und Geschlecht“ (1994) und „Technofeminism“ (2004) begeisterte, schreibt nun über die Beschleunigung des Lebens im digitalen Kapitalismus: „Pressed for Time: the acceleration of life in digital capitalism“ (2014). Wer nicht das ganze Buch lesen möchte, findet hier das Video eines Vortrags von ihr am LSE. Mit Genevieve Bell als Respondent und Anthony Giddens als unterhaltsamem Chair des Events ist das Ganze sehr sehenswert.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Digitale Arbeit veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s